Aktuelles

You are here: Home » Aktuelles
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Der bei uns ansässigie Landesinnungsverband des Maler- und Lackiererhandwerks Thüringen informiert die Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz auf seiner Homepage über die Corona-Pandemie.

- Liquidität, Hilfen für Betriebe
- Mitarbeiter und Arbeitsrecht --> Rückkehr aus Schlechtwetterzeit / Arbeitspflicht? Lohnanspruch?
- Kurzarbeit
- Kunden und Verträge
- Newsticker des Bundesverbands, der Landesverbände und der Innungen

www.farbe-thueringen.de/
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Der bei uns ansässigie Landesinnungsverband des Maler- und Lackiererhandwerks Thüringen informiert die Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz auf seiner Homepage über die Corona-Pandemie.

- Liquidität, Hilfen für Betriebe
- Mitarbeiter und Arbeitsrecht --> Rückkehr aus Schlechtwetterzeit / Arbeitspflicht? Lohnanspruch?
- Kurzarbeit
- Kunden und Verträge
- Newsticker des Bundesverbands, der Landesverbände und der Innungen

https://www.farbe-thueringen.de/

HEUTIGER ERLASS DER LANDESREGIERUNG:


Die Thüringer Landesregierung schränkt nach heutigem Erlass das öffentliche Leben in Thüringen noch stärker ein. Danach gilt seitens des Landes mit Wirkung zum 19.03.2020 um 24.00 Uhr die Schließung von Einzelhandelsgeschäften. Die Kreise und Kommunen sind angehalten, diese Maßnahmen dementsprechend umzusetzen.

Dies gilt derzeit nicht für Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen. Somit dürfen auch Bäckereien und Fleischereien, Optiker, Hörgeräteakustiker, Sanitätshäuser, Wäschereien und Reinigungen sowie KFZ-Teileverkaufsstellen sowie die medizinische Fußpflege weiterhin öffnen.

Friseurgeschäfte und Kosmetikstudios sind zu schließen!

ACHTUNG!
Alle Geschäfte die noch öffnen dürfen, müssen Ihre Kunden über gut sichtbare Aushänge und regelmäßige Durchsagen über die Verpflichtung zur Abstandsregelung und der Einhaltung der Schutzmaßnahmen informieren. Bei Zuwiderhandlungen sind unverzüglich Hausverbote auszusprechen.

Die Handwerkskammer Südthüringen wird in Kürze eine Muster-Formulierung für den Aushang zum Herunterladen auf ihrer Homepage einstellen.

Eine Verlinkung zur Handwerkskammer Südthüringen finden Sie auch auf der Startseite der Kreishandwerkerschaft Schmalkalden-Meiningen unter www.deine-innung.de.

Wir wünschen allen Unternehmen viel Kraft und bleiben Sie bitte gesund!
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Folgende bevorstehenden Veranstaltungen der Kreishandwerkerschaft Schmalkalden-Meiningen werden auf Grund von Vorsichtsmaßnahmen vorerst nicht stattfinden:

* Mitgliederversammlung SHK am 19.03.2020
* Modepräsentation der Friseurinnung - aktuelle Trends Frühjahr/Sommer
2020, welche sich in Planung befand
* Brot- und Brötchenprüfung am 03.04.2020

Weiterhin wurden sämtliche Prüfungen in den nächsten 5 Wochen abgesagt.

Im Rahmen der Geschäftsbesorgung für die Kreishandwerkerschaft der Stadt Suhl werden folgende Veranstaltungen nicht stattfinden:

* Innungsversammlung + Schulung NWR II vom 17.04. - 19.04.2020
* Kombiseminar der Elektroinnung am 23.04.2020
* innungsübergreifende Fahrt nach Südtirol vom 07. - 11.05.2020

Mit freundlichen Grüßen

Isabell Heidenreich
Geschäftsführung
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Im Rahmen der Thüringen Ausstellung 2020 fand am Dienstag, den 3. März der diesjährige Konditorentag statt.

Neben der Ausstellung der Produkte unserer Innungsbetriebe Café Konditorei Junghans aus Gotha, Café Lobenstein aus Erfurt, Café Endter aus Asbach und Bäckerei Roth aus Erfurt konnten die Besucher zusätzliche Angebote für Leckermäulchen und Kaffeeliebhaber wahrnehmen.

Vertreten war unter anderem die Mühle Ingersleben GmbH - Gustav Zitzmann, Kaffeeland Erfurt Rösterei und Café Rainer Breitbart, „die Back.Form“ - Ute Rother aus Weida, die Waldwerkstatt „Tempolinse“ - Katja Schreiber aus Schmalkalden und der Trauner Verlag aus Linz, Österreich.

Ein buntes Programm rund um die süßeste Mahlzeit des Tages wurde den Gästen geboten. Unser traditioneller Wettbewerb „Salon der Torten“ mit Bewertung und anschließender Auszeichnung durch die Fachjury und die nachfolgende Versteigerung der Torten an die Besucher fand wie gewohnt einen sehr hohen Zuspruch.

Am Vormittag konnten außerdem alle Hobbybäcker ihren selbst gebackenen Blechkuchen abgeben, welcher am Mittag von einer Jury bewertet und ebenso ausgezeichnet wurde.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Besuchern für diesen gelungenen Tag und freuen uns bereits auf nächstes Jahr.
Einen herzlichen Dank möchten wir an unseren Obermeister der Thüringer Konditoreninnung für die Kammerbezirke Südthüringen und Erfurt richten, Herrn Thomas Junghans vom Café Konditorei Junghans aus Gotha.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

GESELLENFREISPRECHUNG

Die feierliche Übergabe der Gesellenbriefe und Zeugnisse im Elektro-, Metallbauer-, Konditoren- sowie im Sanitär-, Heizungs- und Klempnerhandwerk der Kreishandwerkerschaft Schmalkalden-Meiningen sowie der Kreishandwerkerschaft der Stadt Suhl fand am Freitagabend, den 28.02.2020 im Kressehof Walldorf statt.

Gleichzeitig waren auch die Jungmeister 2019 eingeladen.

Wir gratulieren nochmals allen recht herzlich und bedanken uns gleichzeitig bei allen Rednern, Ehrengästen, Obermeistern, Prüfungsausschüssen, Auszeichnern und all denjenigen, die zu diesem gelungenen Abend beigetragen haben.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Am heutigen Vormittag fand in der Sparkasse Steinbach-Hallenberg die diesjährige Qualitätsprüfung der Stollen, Lebkuchen und Plätzchen von verschiedenen Bäckern der Bäckerinnung Rhön-Rennsteig, Sonneberg-Neuhaus und Hildburghausen statt.

Es wurden 31 eingereichte Proben von Herrn Isensee (Deutsches Brotinstitut e.V.) verkostet und bewertet. Neben vielen guten und sehr guten Ergebnissen wurden zwei der feinen Backwaren mit dem Prädikat GOLD ausgezeichnet.

Mit dabei waren außerdem unsere Stollenkönigin Emely Scheler sowie Herr André Lange von der IKK.
... Mehr AnzeigenWeniger Anzeigen

Kommentare auf Facebook

Das ist ja Super aber wenn es so weiter geht wird es diesen Wettbewerb nicht mehr geben. Ein Umdenken auch bei der Kreis Handwerkerschaft ist auch unter neuer Führung nicht zu erkennen, daher vermutet man ein weiter so wie bisher. Dän viel Erfolg beim weitermachen

Show Comments